Wer kann US-Präsident werden und wer darf wählen?

22. September 2020

Wer darf gewählt werden?

In wenigen Wochen blickt die ganze Welt gespannt auf die USA, denn am 03. November heißt es für alle wahlberechtigten US-Bürger: Donald Trump oder Joe Biden. Der Ausgang der US-Präsidentschaftswahl ist von internationaler Relevanz und dürfte dieses Mal besonders nervenaufreibend werden.

Doch welche Kriterien und Voraussetzungen muss man eigentlich erfüllen, um Präsident bzw. Präsidentin eines der einflussreichsten Länder der Welt zu werden? Wer darf wählen und muss man sich dafür registrieren lassen? 

Der Weg zur Präsidentschaft in den USA ist lang. Zunächst wird jeder potentielle Präsidentschaftskandidat bzw. jede -kandidatin während der parteiinternen Vorwahlen strengstens überprüft. Sollten die Parteien intern über ihre Anwärter oder Anwärterinnen entschieden haben, und diese alle notwendigen Kriterien erfüllen, können diese gegen andere Präsidentschaftkandidaten und -kandidatinnen ihrer Partei antreten. 
Im Vergleich zu anderen Amtsinhabern, gelten für das Präsidentschaftsamt jedoch die schärfsten Bestimmungen. 

Wer kann überhaupt wählen? 

Die Frage, wer überhaupt in den Vereinigten Staaten von Amerika wählen darf, ist erstaunlich kontrovers. In diesem Land, sind die Geschichte und Liste der Wahl-Beschränkungen ziemlich lang. Es gibe einige Kriterien, die erfüllt werden müssten, sodass ein Bürger oder eine Bürgerin wahlberechtigt ist.

Wie kann man sich in den USA zur Wahl registrieren lassen?

Wer an Präsidentschaftswahlen teilnehmen möchte, muss sich in das Wahlregister seines Bundesstaates und seiner Gemeinde eintragen lassen.

Leider gibt es dennoch genug Hürden, die den US-Bürgern bei der Registrierung auferlegt werden, weshalb die Wahlbeteiligung in den USA mit knapp 60 Prozent vergleichsweise gering ausfällt. 

Die nächste US-Präsidentschaftswahl steht kurz bevor. Solltet ihr wahlberechtigt und registriert sein, nutzt eure Stimme am 3. November, denn jede Stimme zählt und entscheidet darüber, wer ins Weiße Haus einziehen darf. 

Für detaillierte Informationen bezüglich der Frage, wer wählen darf, wer überhaupt gewählt werden kann und ob eine Registrierung notwendig ist, hört in unseren Podcast “Pennsylvania Avenue” auf Spotify oder Apple Podcasts rein oder schaut euch unser Video zu diesem Thema auf YouTube an. 

Wenn euch diese Folge gefallen hat, dann klickt doch gerne auf den Abonnieren-Button, um nicht Weiteres rund um US-Politik verpassen. 

_____________________________

Zahlen, Daten, Fakten und Statistiken, die für den Podcast, das YouTube Video und den Artikel verwendet wurden, sind den folgenden Quellen entnommen worden:

Fras, Damir, „Bürgerrechtsbewegung in den USA – Der lange Marsch zur Gleichheit“, 01.03.2015, Kölner Stadt Anzeiger, ksta.de, https://48f.de/2FWYltY (letzter Zugriff am 19. September 2020). 

Haas, Christoph M., Koschut, Simon und Lammert, Christian, „Politik in den USA: Institutionen – Akteure – Themen“, Kohlhammer Verlag, 12.09.2018, https://48f.de/3iXsdVz (letzter Zugriff am 18. September 2020). 

Hübner, Emil und Münch, Ursula, „Das Politische System der USA: Eine Einführung“, Band 395 von Beck‘sche Reihe, C.H. Beck, 18.07.2013, Ausgabe 7, keine Angabe der Seitenzahlen, Kapitel VI. Die amerikanischen Wahlen, https://48f.de/3hYAOWF (letzter Zugriff am 18. September 2020). 

Kein Autor, „FAQ zur US-Wahl Fragen und Antworten“, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg, uswahl.lpb-bw.de, https://48f.de/2RRy0A3 (letzter Zugriff am 18. September 2020). 

Kuhn, Johannes, „Taktieren und diskriminieren: 7 Fakten zum amerikanischen Wahlrecht“, 21.10.2016, sueddeutsche.de, https://48f.de/2G7xxXC (letzter Zugriff am 18. September 2020). 

Münzing, Ekkehard, „Das System der Wählerregistrierung in den USA – institutionalisierte Wahlbehinderung?“, Zeitschrift für Parlamentsfragen, Vol. 25, No. 4, Nomos Verlagsgesellschaft mbH, November 1994, S. 619-636. 

Postinett, Axel, „Die ewige Kanzlerin“, handelsblatt.com, https://48f.de/2RVzIQI (letzter Zugriff am 19. September 2020). 

Rost, Caterina, „Registrierung von Wahlberechtigten“, 19.09.2008, American Studies Leipzig, https://48f.de/3iVjgfu (letzter Zugriff am 19. September 2020). 

Oelker, Laura; Klormann, Sybille; Schröder, Marlon; Lavrov, Jana und Katz, Juli, „So wird der US-Präsident gewählt“, 06.11.2012, Zeit Online, zeit.de, https://48f.de/32T3rQP (letzter Zugriff am 19. September 2020).

Schultz, Juliane, „US-Wahlen 2020: So funktioniert die Präsidentschaftswahl“, 02.08.2020, Redaktionsnetzwerk Deutschland, rnd.de, https://48f.de/2RRl2lJ (letzer Zugriff am 19. September 2020). 

Schweitzer, Eva C., „Wer wählen darf und wer nicht“, 04.04.2016, cicero.de, https://48f.de/33NJqdG (letzter Zugriff am 18. September 2020). 

Stepanke, Karin, „Vergleich des politischen Systems USA – BRD”, GRIN Verlag, 2007, S. 3, https://48f.de/3iWO7YN (letzter Zugriff am 19. September 2020). 

Von Marschall, Christoph, „Trump greift Kamala Harris mit Verschwörungstheorie an“, 14.08.2020, tagesspiegel.de, https://48f.de/3hVFbSg (letzter Zugriff am 18. September 2020).